Eigene Wege finden.

 

Ich arbeite als Supervisorin, Coach und Organisationsberaterin, bin Bildungswissenschafterin, und war im Bildungs- bzw. Schulbereich tätig.

 

Als Supervisorin und Beraterin möchte ich einen Beitrag leisten zur Förderung gelingender Kommunikation, zum gesunden Umgang mit Belastungen und zur Entfaltung von Potentialen und Kreativität.

 

Dabei verstehe ich mich als Wegbegleiterin: ich stelle Methoden und Wissen um Prozesse zur Verfügung um Personen, Teams oder Organisationen auf ihrem Weg zu begleiten - z.B. hin zu mehr Klarheit, Wertschätzung, Leichtigkeit.

 

In bin Mitglied bei der ÖVS (Österreichische Vereinigung für Superivision), beim ÖAGG (Österreichischer Arbeitskreis für Gruppendynamik und Gruppentherapie) und bei der WKO (Gewerbe: Unternehmensberatung, einschließlich Unternehmensorganisation).

 

Mein Berufsweg:

  • seit 2018: selbstständige Supervisorin, Coach, Organisationsberaterin mit dem Gewerbeschein für Unternehmensberatung einschließlich der Unternehmensorganisation
  • 2016-2019: Fachbereichsleiterin, Diakonie Bildung 
  • 2010-2016: Pädagogin, VS und WMS
  • 2010-2012: Lektorin, Universität Wien

Mein Bildungsweg:

  • 2019-2020: Master Supervision - Coaching - Organisationsentwicklung, SFU Wien
  • seit 2019: Lehrgang Gruppendynamik, ÖAGG Wien
  • 2015-2019: Lehrgang Supervision - Coaching - Organisationsberatung, ÖAGG Wien
  • 2012-2014: Diplomlehrgang Psychotherapeutisches Propädeutikum
  • 2003-2010: Diplomstudien Bildungswissenschaften und Philosophie