Sich verorten (lassen).

Als Beraterin arbeite ich vor allem im Sozial- Bildungs- und Gesundheitsbereich.

 

Erfahrungsbereiche

Über Feldkompetenz verfüge ich v.a. im pädagogischen Bereich, konkret im Kontext Schule, Universität, Kindergarten und sozialpädagogischer Einrichtungen. Darüber hinaus ist mein bisheriger beruflicher Weg von Berührungspunkten mit Organisationen im Flüchtlingsbereich sowie mit kirchlichen Institutionen und dem psychotherapeutischen Feld gekennzeichnet.

 

Schwerpunktsetzungen

Ein Schwerpunkt meiner fachlichen Auseinandersetzung liegt auf dem Thema Führung, v.a. im Kontext organisationaler Strukturen, die auf Selbstorganisation, Agilität und Partizipation setzen.

Darüber hinaus beschäftige ich mich intensiv mit Konzepten der Gruppendynamik und im Speziellen mit Fragen nach Möglichkeitsbedingungen gelungener Kooperation und Beziehungsgestaltung im Arbeitskontext.

 

Positionierung

Mein Blick auf Organisationen und Arbeitskontexte ist stets auch einer, der Ambivalenzen und Widersprüchlichkeiten aufsuchen, gesellschaftliche Implikationen erforschen und mögliche Ausschließungen und Diskriminierungen kritisch beleuchten möchte.